Plädoyer für Licht und Emotionen

Auf über 800 m² erfüllte SYMA unterschiedlichste Anforderungen für Lichtpräsentationen von LTS. Die Realisation beruht auf dem attraktiven, stilvollen und speziell auf die Wirkung der Leuchten zugeschnittenen Konzept von LTS Architektin Birgit Tränkle. Ziel des Auftritt war es, die optimale Abstimmung aller LTS- und Fagerhult-Produkte auf die Bedürfnisse ihrer Anwender erlebbar zu machen. Konventionelle Bauteile aus SYMA Systemmaterialien ermöglichten einen visuell und qualitativ äusserst hochwertigen und auffälligen Auftritt bei optimierten Kosten.